News

News

Ausflug der Kirchberger Seniorenfeuerwehr in den Rielingshausener Steinbruch

Am 8. Juli 2016 besuchten etwa 15 Kameraden der Altersabteilung der Kirchberger Feuerwehr sowie des Feuerwehrausschusses den Steinbruch in Rielingshausen. Sogar der Kirchberger Bürgermeister Frank Hornek hatte etwas Zeitübrig, um an der ca. eineinhalbstündigen Führung teilzunehmen.

Während eines Rundganges über das Steinbruchgelände wurden vom Technischen Leiter der Firma Klöpfer, Benjamin Hoffmann, die Grundzüge der geologischen Verhältnisse, der Abbau- und Aufbereitungstechnik sowie der produzierten Baustoffe dargestellt.

Die vom sonnigen Wetter ausgetrockneten Kehlen konnten im Anschluss an die Führung bei einem kleinen Umtrunk befeuchtet werden.

Zurück